Posts tagged Taj Mahal
Kurzer Überblick meines Indien-Einstiegs

Die Menschen in Delhi sind anstrengend, haben keinerlei Anstalten: man rotzt überall hin, Männer greifen sich ungeniert permanent an den Sack, um dann dir die soeben gekauften Mangos mit selbiger Hand zu überreichen und das Geld entgegen zu nehmen, es wird sinnlos gehupt, Müll auf die Straße geworfen und es gibt keinerlei Höflichkeitsfloskeln - kein ‘Hallo’, ‘Bitteschön?’, ‘Danke’ und erst recht keine Verabschiedung.

Read More
Heute mal planlos

Ich dachte als Mönch sei man so weit, dass es einem egal ist, was andere von einem Denken? Heißt denn entsagen nicht auch entsagen der Anerkennung, des Ansehens, des Egos in jeglicher Hinsicht?

Read More